1. Jugendmannschaft: Das hätte auch anderes ausgehen können

BVG 1 1:7 SG TGU/TG Höchst II  
Bericht: Im ersten Heimspiel der Saison mussten sich die BVG-Jugend 1 ihren Gegnern von der SG Unterliederbach/Höchst 2 mit 1:7 geschlagen geben. Für Luca Wilzbach kam diesmal Reservespieler Marco Bozem zum Einsatz. Den Ehrenpunkt für den BVG holte Maximilian Rußmann. Aber es war mehr drin für die BVG-Spieler: Vier Spiele gingen über drei Gewinnsätze und wurden leider alle verloren. Außerdem wurden sechs Sätze mit 19 Punkten oder sogar erst in der Verlängerung verloren. Das nächste Spiel ist am 25. November gegen die SV Fun-Ball Dortelweil II. „
Posted in Jügend 1, Jugend und Schüler, Spielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.