Badminton News

RSS Hessischer Badminton Verband

  • Hessische Youngster beim DBV-Lehrgang 1. August 2021
    v.l.: Aarav Bhatia, Felix Luo, Zhen Huang, Lovis Deters, Alexander Zhang, Jarno DetersSechs hessische Youngster nehmen an diesem Wochenende am DBV-Lehrgang "Next Generation Project" (NGP) U15 teil. Top-Talente der Jahrgänge 2007-2010 aus ganz Deutschland wurden für diesen Lehrgang in Mülheim an der Ruhr nominiert. Für die jungen Talente ist es der erste DBV-Lehrgang seit der […]
  • Turniersiege für Team Hessen Spieler 28. Juli 2021
    Endlich konnten sich auch die älteren Team Hessen SpielerInnen wieder in einem Wettbewerb mit Kontrahenten aus anderen Landesverbänden messen. Zur B-Rangliste der Gruppe Südost in Herrenberg hatten sich – trotz Ferien – zahlreiche hessische JugendspielerInnen angemeldet. Am Ende konnte in drei Wettbewerben der Turniersieg eingefahren werden. Hinzu kamen noch einige Podestplätze und weitere gute Platzierungen.
  • 6 Plätze für C-Trainer Ausbildung frei 25. Juli 2021
    Da die im letzten Jahr gestartete C-Trainer Ausbildung aufgrund der Covid19-Pandemie nicht zu Ende geführt werden konnte, kann daher in diesem Jahr keine neue Ausbildung starten. Allerdings können wir 6 Personen ermöglichen, an der C-Trainer-Ausbildung noch teilzunehmen. Hierzu muss noch der erste Ausbildungsabschnitt (Wochenlehrgang) nachgeholt werden. Diese Ausbildungswoche findet vom 06.-09. September in der Sportschule […]
  • Geschäftsstelle vom 26.7.-30.7. und 9.8.-13.8. geschlossen 20. Juli 2021
    In der Zeit vom 26.07. bis einschließlich 30.07.2021, sowie vom 09.08. bis einschließlich 13.08.2021 ist die Geschäfts- und Spielberechtigungsstelle wegen Urlaub geschlossen.
  • Hessische Jungs beim Hexen-Cup top! 20. Juli 2021
    Am vergangenen Wochenende fand nach zweijähriger Pause wieder der traditionelle Hexen-Cup in Konstanz statt. Der Wettkampf wird als B-Rangliste gewertet, war aber in diesem Jahr sehr stark besetzt. Gleich 3x standen hessische Spieler am Ende ganz oben auf dem Podest – Zhen Huang (TV Hofheim) trug sich dabei gleich doppelt in die Siegerlisten ein.
  • Hessische Spieler in Bulgarien aktiv 18. Juli 2021
    In den vergangenen Tagen fanden in Bulgarien gleich drei internationale Turniere statt, bei denen Team Hessen Spieler aktiv waren. Die beste Platzierung erreichten dabei Anosch Ali (BV Maintal) und Dale Auchinleck (TV Hofheim), die bei den Bulgarian Junior International im Doppel aufs Podest sprangen.  Mit Siegen über ein türkisches und ein Schweizer Duo spielten sich die […]
  • Update zu Turnieren 2021 11. Juli 2021
    Nach dem tollen Abschneider der Jüngsten auf der erste A-Rangliste in diesem Jahr, stehen nun weitere Turniere auf der Agenda. Weitere A-Ranglisten-Turniere stehen nun an, auch wieder U15, U17/U19. Zu den Turnieren hat sich das Meldeverfahren geändert – Interessenten melden sich über die Vereine online an! Ebenso steht die erste B-Rangliste fest für dieses Jahr. […]
  • Hessens U11/U13 setzen dickes Ausrufezeichen 10. Juli 2021
    Siegerehrung Mädchendoppel U11; Foto: Hr. FrimmelDas erste A-Ranglistenturnier in 2021 war für den hessischen Nachwuchs direkt ein äußerst Erfolgreiches. In Spöck dominierten die Youngster aus Hessen die Konkurrenzen bei den Mädchen U11 und den Jungen U13. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass in U11 gleich vier Mädchen aus drei unterschiedlichen hessischen Vereinen an den Start gingen. […]
  • EM U17 mit zwei hessischen Startern 7. Juli 2021
    Als Ende vergangener Woche die Nominierungen für die U17 Europameisterschaften Anfang September verkündet wurden, war die Freude im hessischen Lager groß. Denn mit Simon Krax (BV Maintal) und Mark Niemann (TV Hofheim) reisen gleich zwei Team Hessen Spieler zum Event nach Slowenien.
  • HBV-Ballpool für die Saison 2021/22 veröffentlicht 29. Juni 2021
    Die Festlegung für die Bälle für die kommende Saison wurde veröffentlicht. Die Liste ist bisher unverändert zum letzten Jahr. Zum Ballpool

RSS Badzine

  • Viktor Axelsen zieht ins Endspiel ein 1. August 2021
    Der Däne Viktor Axelsen hat am Sonntag in Tokio die Siegesserie des 34-jährigen Kevin Cordon aus Guatemala gestoppt und ist ins olympische Finale im Herreneinzel eingezogen.mehr...Sun, 01 August 2021 10:14:21
  • Viktor Axelsen: "Es kann morgen alles passieren" 31. Juli 2021
    "Ich habe großen Respekt vor Kevin. Er hat bei diesem Turnier bislang wirklich gut gespielt", sagt Viktor Axelsen über seinen Gegner im morgigen Halbfinale.mehr...Sat, 31 July 2021 19:15:20
  • Pusarla Sindhu: „Es war nicht mein Tag“ 31. Juli 2021
    Die 26-jährige Inderin Pusarla Sindhu musste im Halbfinale ihre Hoffnungen auf eine Goldmedaille begraben.mehr...Sat, 31 July 2021 18:21:21
  • Kein dänisches Duell im Finale 31. Juli 2021
    Nur einer der beiden dänischen Badmintonstars hat das Halbfinale erreicht – zum aus europäischer Sicht erhofften rein dänischen Duell im Endspiel wird es somit nicht kommen.mehr...Sat, 31 July 2021 17:30:43
  • Taiwanesen Lee und Wang holen in nur 32 Minuten die Goldmedaille 31. Juli 2021
    Mit ihrem unglaublich dynamischen Spiel hat das taiwanesische Doppel Lee Yang und Wang Chi-Lin in Tokio die Goldmedaille im Herrendoppel gewonnen – und Geschichte geschrieben.mehr...Sat, 31 July 2021 16:55:01
  • Cordon setzt überraschenden Siegeszug fort 31. Juli 2021
    Der 34-jährige Kevin Cordon aus Guatemala ist in Tokio ins Halbfinale des Herrenzelwettbewerbs vorgedrungen und hat damit wohl für die größte Überraschung in der olympischen Badmintonhistorie gesorgt. mehr...Sat, 31 July 2021 08:53:13
  • Viktor Axelsen spielt sich souverän ins Halbfinale 31. Juli 2021
    Der 27-jährige Däne Viktor Axelsen ist in Tokio ins Halbfinale vorgedrungen und unterstreicht seine Ambitionen auf die Goldmedaille.mehr...Sat, 31 July 2021 08:45:54
  • Chinesen Wang und Huang gewinnen erstes Badminton-Gold in Tokio 30. Juli 2021
    Die Chinesen Wang Yi Lyu und Huang Dong Ping haben die erste olympische Goldmedaille im Badminton in Tokio gewonnen. Im Mixed-Endspiel besiegten die beiden 26-Jährigen ihre topgesetzten Landsleute Zhang Zi Wei und Huang Ya Qiong nach 69 Minuten mit 21:17, 17:21, 21:19.mehr...Fri, 30 July 2021 16:17:34
  • Kevin Cordon aus Guatemala träumt vom Halbfinale 30. Juli 2021
    Als es geschafft ist, da stößt Kevin Cordon gleich mehrere Urschreie im leeren Musashino Forerst Sports Plaza aus. Der 34-jährige Mann aus Guatemala lebt seinen olympischen Traum und steht im Viertelfinale. mehr...Fri, 30 July 2021 07:21:22
  • Deutsche Einzelmeisterschaften nach Mülheim verlegt 30. Juli 2021
    Nachdem die Deutschen Einzelmeisterschaften 2021 bereits Ende vergangenen Jahres vom Winter (4. bis 7. Februar 2021) auf den Sommer (26. bis 29. August 2021) verlegt worden waren, mussten die Planungen kurzfristig noch einmal geändert werden:mehr...Fri, 30 July 2021 00:00:00

RSS Bwfbadminton.com

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Badminton.de

  • Deutsche Einzelmeisterschaften nach Mülheim an der Ruhr verlegt 30. Juli 2021
    Nachdem die Deutschen Einzelmeisterschaften 2021 bereits Ende vergangenen Jahres vom Winter (4. bis 7. Februar 2021) auf den Sommer (26. bis 29. August 2021) verlegt worden waren, mussten die Planungen kurzfristig noch einmal geändert werden.
  • Fortbildung mit Johanna Goliszewski 30. Juli 2021
    Der Deutsche Badminton-Verband e.V. knüpft mit weiteren Tages-Fortbildungen an die praxisnahen Schwerpunkte an und bietet am 04. September 2021 (11:00 - 18:00 Uhr) eine Fortbildung am Bundesstützpunkt in Mülheim an der Ruhr an.
  • Diemo Ruhnow verlässt den DBV 28. Juli 2021
    Der Deutsche Badminton-Verband (DBV) muss sich nach den Olympischen Sommerspielen in Tokio im Bereich Leistungssportpersonal neu aufstellen: Diemo Ruhnow, der leitende Bundestrainer Doppel/Mixed im DBV, hat sich aus familiären Gründen beruflich umorientiert. Der zweifache Familienvater beginnt am 2. August 2021 an einer Gesamtschule in Schleswig-Holstein als Lehrer für Sport und Mathematik.
  • Schnuppertag: Para-Badminton und Inklusion 28. Juli 2021
    Am 07. August 2021 wird die Badmintonabteilung des TSV Schwarzenbek (BLV Schleswig-Holstein) mit vielen Partnern zusammen einen Schnuppertag für Para Badminton/Inklusion veranstalten.
  • Fortbildungen in Hamburg 28. Juli 2021
    Der Deutsche Badminton-Verband e.V. knüpft mit weiteren Tages-Fortbildungen an die praxisnahen Schwerpunkte an und bietet im September und November zwei Fortbildungen mit dem Schwerpunkt Technik/Taktik am Bundesstützpunkt in Hamburg an.
  • Detlef Poste: "Noch viel Verbesserungspotenzial" 27. Juli 2021
    Chef-Bundestrainer Detlef Poste zieht ein erstes Fazit nach den Olympischen Spielen 2020 in Tokio.
  • Olympia: Sieg zum Abschluss 27. Juli 2021
    Mark Lamsfuß und Marvin Seidel haben die Olympischen Spiele mit einem souveränen Sieg beendet. Das DBV-Duo besiegte die US-Amerikaner Phillip Chew/Ryan Chew in zwei Sätzen.
  • Olympia: Hervorragende TV-Quoten für Badminton 26. Juli 2021
    Die Spiele der deutschen Badminton-Athleten und Athletinnen bei den Olympischen Spielen 2020 haben bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ARD und ZDF für hervorragende Einschaltquoten gesorgt. Am Sonntag konnte im direkten Quoten-Duell sogar "König" Fußball besiegt werden.
  • Lamsfuß/Herttrich verpassen Viertelfinale 26. Juli 2021
    Das deutsche Mixed-Duo Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich hat trotz einer couragierten Leistung im dritten und letzten Gruppenspiel das Viertelfinale bei den Olympischen Spielen verpasst. Damit haben sämtliche DBV-Athlet*innen keine realistischen Chancen mehr auf ein Weiterkommen.
  • Yvonne Li unterliegt Russin 26. Juli 2021
    Yvonne Li (23) musste sich am Montag auch im zweiten Gruppenspiel geschlagen geben. Die gebürtige Hamburgerin unterlag der Russin Evgeniya Kosetskaya nach 38 Minuten mit 20-22, 15-21.

RSS Badminton Europa

RSS Google News

Facebook National Mannschaft Seite