Turniere

  • Badminton – Covid 19 0 : 2

    Bitter, bitter, bitter. Anders kann man das leider nicht ausdrücken. Gleich zwei Finalspiele bei der Europameisterschaft in Kiew wurde heute abgesagt. Zwei Spieler wurden positiv auf Covid-19 getestet. Leider ist davon auch Mark Lamsfuß betroffen. Wie badminton.de berichtet, geht das Finale damit kampflos an die beiden Russen Ivanov / Sozonov, die damit zum zweiten Mal […]

  • Finale

    Geschafft! – doch noch ein Endspiel bei der EM in Kiew mit Deutscher Beteiligung. Trotz einer bisherigen 1:7-Matchbilanz gegen Kim Astrup/Anders Skaarup Rasmussen, gelang es Mark Lamsfuß / Marvin Seidel das Topgesetzte Dänische Doppel (Weltranglistenplatz 11) im Halbfinale aus dem Turnier zu werfen. Das Deutsche Duo „strafte“ damit ihren eigenen Bundestrainer ab. Detlef Poste äußerte […]

  • Bitteres Mixed-KO nach mehreren vergebenen Matchbällen

    Diese erstaunten Gesichter der beiden, über manch eine Schiedsrichterentscheidung, gab es mehrfach im Spiel. Es war am Ende eine mehr als bittere Niederlage, die Mark Lamsfuß und Isabel am Ende hinnehmen mussten. In einem Duell auf Augenhöhe hatten sie im ersten Satz mit 22:20 das Glück auf ihrer Seite. Die Russen Alimov / Davletova waren […]

  • Zwei Medaillen bei der Individual-EM sicher –Übertragung der heutigen Halbfinal im Livestream

    Gleich zweimal spielt heute der Wipperfürther Marc Lamsfuß um den Finaleinzug. Im Mixed wiederholte er damit mit Partnerin Isabel Herttrich (Lauf-Hersbruck) den Medaillenerfolg von vor drei Jahren. Nun geht es gegen die Russen Rodion Alimov/Alina Davletova (Weltranglistenplatz 21; Setzplatz 6) um den erstmaligen Einzug in ein EM-Finale. Der direkte Vergleich mit 2:0 spricht für das […]

  • Marc Lamsfuß & Marvin Seidel machen die zweite Medaille perfekt

    Schon im Viertelfinale gegen die Schotten Christopher Grimley /Matthew Grimley mussten Lamsfuß / Seidel über die volle Distanz gehen, ehe der 16:21, 21:16, 21:14-Erfolg feststand. Im Viertelfinale kam es gegen die an Nummer vier gesetzten Ben Lane / Sean Vendy erneut zu einem deutsch-englischen Vergleich. Das Duell gegen die Nummer 18 der Weltrangliste (ein Platz […]

  • Auch Yvonne Li verpasst das Halbfinale

    Mit Setzplatz 3 ging Yvonne Li in diese EM. Mit einem kampflose Auftaktspiel und einem Zwei-Satz-Sieg über die Engländerin Freya Redfearn erreicht Li das Viertelfinale. Dort stand das Duell mit der Türkin Neslihan Yigit an. Die bisherige Bilanz der beiden war mit 2:2 ausgeglichen. Das letzte Duell Anfang des Jahres verlor Yvonne Li. Und auch […]

  • Damendoppel Herttrich / Efler im Viertelfinale ausgeschieden

    Im Damendoppel kam es erneut zu einem Vergleich Deutschland – England. Auch in diesem Duell konnten die Engländerinnen Setzplatz 2 aufweisen. Beim DBV-Duo ging Linda Efler gehandicapt in diese EM. Schon das Achtelfinale gegen das Türkische Doppel Bengisu Ercetin/Nazlcan Inci geriet zu einer Hängepartie, ehe sich Efler / Herttrich mit 22:20, 16:21, 21:16 durchsetzen konnten. […]

  • Bittere Niederlage für das Herrendoppel Käsbauer / Jansen

    Im zweiten Viertelfinale für die DBV-Spieler unterlagen Peter Käsbauer und Jones Jansen hauchdünn mit 21:16 / 12:21 / 24:26. Auch dieses DBV-Duo hat eine „Goldbacher Vergangenheit“. Der gebürtige Weidener Käsbauer war, wie Isabel Herttrich, im Team des PTSV Rosenheim, das 2013 seine „Heimspiel“ in der TVG-Sporthalle bestritt. Jones Ralfy Jansen schaffte 2017, an der Seite […]

  • EM in Kiew: Lamsfuss / Herttrich sichern erste Medaille für den DBV

    Bei der aktuell laufenden Badminton-Europameisterschaft in Kiew (Ukraine) gewannen Mark Lamsfuss und Isabel Herttrich heute Vormittag ihre Viertelfinalpartie und stehen damit im Halbfinale. Da auf der EM die Plätze drei und vier nicht ausgespielt werden, bekommen die Verlierer der beiden Halbfinalspiele automatisch die Bronzemedaille. Diese haben die an Position drei gesetzten Lamsfuss / Herttrich nun […]

  • All England 2021 online erleben

    Ab morgen gibt es neue große Momente des Badmintonsports auf hohem Niveau online zu verfolgen, mit dem All England 2021 Turnier, bei dem Kento Momota in den Wettbewerb endlich zurückkehren wird… Zu verfolgen ab 10 Uhr auf Sportdeutschland TV (https://sportdeutschland.tv/badminton) oder (sehr wahrscheinlich auch) auf Youtube Canal BWF TV (https://www.youtube.com/user/bwf)