Die neue Saison könnte nicht besser beginnen

TuS Steinbach 0-8 BV G.-Goldbach/Laufach I  
 

 

Das Spiel TuS Steinbach gegen TVGoldbach/Laufach endete mit einem eindeutigen 8 zu null für die Gäste aus Goldbach/Laufach.

Gespielt wurden drei Doppel (Damendoppel + 2x Herrendoppel), ein Mixed und vier Einzel (1x Damen + 3x Herren).

Somit schließt die Mannschaft ohne Satzverlust den 1. Spieltag ab.

(von Dascha und Hannes…)

Meister !!!

Es ist nun offiziell, da die letzten Spiele gespielt werden konnten.

Unsere erste Jugendmannschaft ist in dieser Saison Meister geworden.

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tadellosen Leistung (die einzige Niederlage wegen eines Ausfalls).

Ein großes Lob also:
Jette
Vicky
Luna

Tim & Tim
Alexander
Johannes
Maximilian
Nicolai

Neuer Sieg !!!

Großer Spieltag mit vier Begegnungen in Laufach heute…

BVG Goldabch/Laufach 6:2 TGS Offenbach-Bieber II

Unsere erste Jugendmannschaft, setzt ihren Vormarsch mit einem weiteren Sieg fort.

Das zweite Herrendoppel war zwar etwas holprig, dennoch führte die BVG Goldbach/Laufach mit 3:0 nach den Doppeln. FÜr JEtte und Vicky war es ganz besonders einfach mit 21:3 in 2. Satz.

Während Tim C. und Jette ihre Einzel zum Sieg souverän gewannen, hatte ALex einen etwas schwereren Gegner, konnte aber in zwei Sätzen gewinnen.

Das Mixed musste sich knapp geschlagen geben (22:24 im zweiten Satz), und Tim G., der kurz nach einem heiklen Einsatz mit der Feuerwehr eintraf, konnte sein Einzel nicht gewinnen.

Wichtiger Sieg

Im vorletzten Spiel der Saison, gegen Hofheim III, festigte unsere erste Jugendmannschaft ihren ersten Platz.

Johannes und Nicolai gewannen das erste Doppel in 3 Sätzen, während Tim und Max in 3 Sätzen verloren.
Die Mädchen, Jette und Vicky holten den zweiten Punkt in 2 dominierten Sätzen.

Während Johannes und Tim in ihrem Match nicht den Schlüssel fanden und deutlich verloren, konnte Nicolai im Einzel einen wertvollen Punkt holen.

Inm Mixed gewannen Max und Vicky ihr zweites Spiel in dieser Saison und damit so viele Matches, wie sie jemals zusammen gespielt haben.

Endlich hat Jette den Punkt zum Sieg geholt!

Gut gemacht und möge es weitergehen!

2 Spiele, 2 Siege !!!

Zweites Spiel und zweiter Sieg!!!

TGS Offenbach-Bieber II 2-6 BVG Goldbach/Laufach  
 

 

 

Beim Auswärtsspiel in Offenbach startete das Team mit 2 Siegen aus den 3 Doppeln recht gut in die Partie.

Die Schwestern Luna und Vicky verloren knapp mit 22:20 im zweiten Satz, während die Jungen ihre Spiele ohne große Schwierigkeiten gewannen.

Tim gewann auch sein Einzelspiel leicht, ebenso wie Johannes, der das dritte Einzel gewann.
Für Alexander war es etwas komplizierter, aber mit 21-18 im dritten Satz holte auch er einen Punkt für die Mannschaft.

Max und Luna konnten nicht mehr als zwei knappe Sätze erreichen.

Schließlich holte Vicky nach einem schönen 3-Satz-Match, das 21-19 endete, einen weiteren Punkt für einen schönen Endsieg.

Und damit der erste Platz in der Tabelle !!!

Danke an Luna für ihre Unterstützung.

Erster Spieltag, erster Sieg !

Einen besseren Start in die Meisterschaft können wir uns für unser Team kaum vorstellen.

BVG Goldbach/Laufach 7-1 SG Kelkheim   
 

Das erste Herrendoppel wurde in 3 Sätzen gewonnen und das zweite Einzelspiel verloren, so wurden aber alle anderen Spiele weitgehend von unseren Jugend dominiert un in 2 Sätze gewonnen.
Mit einem 7:1-Sieg ist die BVG der erste Tabellenführer der Saison.

Am kommenden Sonntag geht es zum ersten Mal zur TGS Offenbach-Bieber, wo wir unser Potenzial in diesem Jahr ausschöpfen können.

Leidere besiegt, obwohl ein Unentschieden möglich war…

Am dritten und bereits vorletzten Spieltag spielte unser Jugend Team in Goldbach gegen den TGS Offenbach-Bieber.

Leider war der Schritt zu hoch.

Nicolai und Joahnnes, die das erste Doppelspiel bestritten, mussten in 2 Sätzen verlieren.
Genau wie Alex und Tim G. für das zweite Doppel, und Luna und Vicky für das Damendoppel.

Bei den Herren kehrte die Hoffnung mit den Einzelspielen zurück, denn Nicolai und Johannes konnten beide ihre Partie gewinnen.
Leider musste Alex in einer sehr knappen Partie verlieren. Niederlage im dritten Satz 25:27!

Vicky war in ihrem Einzelspiel nicht weit davon entfernt, die Situation nach der Niederlage im ersten Satz umzukehren, musste aber im zweiten Satz mit 20:22 verlieren.

Zum Schluss hatten Tim g. und Luna keine Chance mit dem Mixte und mussten sich schwer verbeugen.

Das letzte Spiel gegen Dorteweil, das letzte für die Hinrunde (und endlich auch für die reguläre Saison, wegen COVID-19), wird daher entscheidend sein, um einen Ehrenplatz zu behalten.

Sieg für die erste Mannschaft nach spannendem Spiel

Gleich zu Beginn starteten die BVG’ler souverän.

Jette und Emilia hatten im DD nichts zu befürchten und siegten deutlich(21:4,21:13).
Ebenso Nicolai und Johannes ließen im 2.HD nichts anbrennen (21:19,21:16).
Tim und Alexander lieferten sich mit ihren Gegnern ein spannendes Duell. Zum Schluss mit glücklicherem Händchen der Gegner (18:21, 21:11, 19:21).

Anschließend zeigten Jette und Johannes im GD eine überzeugende Vorstellung (21:10, 21:11).

Tim bewies Nervenstärke im 1.HE und belohnte sich (21:19, 21:19).
Nicolai hatte gegen seinen deutlich jüngeren, aber stark aufspielenden Gegner, nach langem Kampf leider die Nachsicht (19:21, 21:18, 17:21).
Nun hatte es Alex in der Hand den Sieg perfekt zu machen, was ihm auch nach zwei Sätzen gelang (21:17, 21:13).

Zum Schluss zeigte auch Emilia einen tollen Kampf, musste sich aber leider geschlagen geben( 14:21, 13:21).

Bericht von Manuel L.

Dezimiert mit zweiter Saison-Niederlage

Im Auswärtsspiel gegen Unterliederbach hat die BVG-Jugend 1 leider eine knappe 3:5 Niederlage hinnehmen müssen.
Durch den kurzfristigen, krankheitsbedingten Ausfall von Pascal Schmidt gingen das 2. Herrendoppel und das dritte Herreneinzel kampflos an die Gastgeber.

Obwohl im 1. Herrendoppel Luca Wilzbach und Tim Platthaus in dieser Saison weiterhin ungeschlagen blieben und auch Theresa Rußmann und Luca Wilzbach jeweils das 1. Damen und Herreneinzel gewinnen konnten, gingen die anderen Punkte an Unterliederbach.
In zwei Sätzen mussten sich sowohl Theresa Rußmann und Lea Balling im Damendoppel und Emilia Eizenhöfer und Tom Aulbach im Mixed wie auch Tim Platthaus im zweiten Herreneinzel geschlagen geben.

Damit ist die Hinrunde und auch das Meisterschaftsjahr für die Jugend 1 bereits abgeschlossen. Das erste Rückrundenspiel findet am 26. Januar 2020 um 11 gegen SV Fun Ball Dortelweil in Dortelweil statt.