Weitere Coronaverschärfungen

Die Hoffnung, dass sich die Beschlüsse  der bayerischen Staatsregierung vom Dienstag  wieder als überinterpretiert herausstellen, hat sich leider nicht erfüllt. Seit gestern gilt auch für den Trainings- und Wettkampfbetrieb im Vereinssport 2G plus, d.h. zusätzlich zum Impf-bzw. Genesenenzertifikat ist ein aktueller Coronatest zur Sportausübung notwendig. Bitter speziell für kontaktfreie Sportarten wie Badminton. Die Regularien des TV Goldbach finden sich im Schreiben der Geschäftsstelle.

Hier das Zitat eines Geschäftsführers aus dem Kulturbereich heute im Main-Echo: „Wir beugen uns dem offenkundig blinden Aktionismus und der Konzeptlosigkeit unserer bayerischen Landesregierung.“ In diesem Sinne harren wir der weiteren Maßnahmen und versuchen fit zu bleiben.

Veröffentlicht in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.