Tabellenführer gibt einen Punkt gegen die Schüler 1 ab

Schüler Bezirksliga B

BVG Goldbach/Laufach 1     – TGS Offenbach-Bieber                   3 : 3

Zum Spitzenspiel, traten die Gäste überraschend nur mit drei Spielern an. Somit hatte die BVG zwei Punkte schon sicher auf dem Konto. Einen möglichen Sieg ließ man im ersten Doppel liegen. Den Rückstand im ersten Satz, konnten Till und Elias im zweiten Satz wieder ausgleichen. Doch im dritten Satz war der Faden schon wieder gerissen und der Spitzenreiter verkürzte zum 1:2. Auch im ersten Einzel hatte Till nicht das nötige Glück. In einem hochklassigen Spiel holte sich jeder Spieler einen Satz mit 21:18. Doch im Entscheidungssatz drehte der Offenbacher auf und holte den zweiten Zähler für die Gäste. Diese setzten im zweiten Einzel gleich nochmals nach und gingen mit einem 2:0-Sieg sogar erstmals in Führung. Doch im dritten Einzel ließ Niklas Lihl nichts anbrennen. Souverän holte er mit 21:5 und 21:1 den nötigen dritten Punkt zum Remis. Die Schüler 1 beenden damit mit ausgeglichenem Punktekonto Platz 5 die Vorrunde. In der dicht gedrängten Tabellenspitze hat man nun drei Zähler Rückstand auf den Tabellenführer und eine sicherlich spannende Vorrunde vor sich.

Punkte BVG 1: Niklas Lihl / Vincent Wagstiel, Hannes Heindle, Niklas Lihl

Posted in Schüler 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.