Knappe Niederlage zum Auftakt

Die neuformierte Jugend (Lukas Heeg und Anna Steiner sind zu den Erwachsenen gewechselt) musste sich im ersten Spiel der Bezirksoberliga SV Fun Ball Dortelweil knapp geschlagen geben.

Dabei fing die Begegnung sehr gut an:
Sowohl Luca Wilzbach und Tim Platthaus im 1. HD, Pasal Schmidt und Tom Aulbach im 2. HD sowie Theresa Rußmann und Emilia Eizenhöfer im Damendoppel konnten ihre Spiele ohne Satzverlust gewinnen.

Doch danach konnten die BVG’ler leider kein Spiel mehr gewinnen.
Bei den Niederlagen war allerdings auch ein wenig Pech dabei: So mussten sich Theresa Rußmann im Dameneinzel und Luca Wilzbach im 1. HE erst nach drei Sätzen, teilweise in der Verlängerung, geschlagen geben.
Auch Pascal Schmidt im 3. HE machte es in seinem Spiel sehr eng, zweimal konnte sein Gegner den Satz erst in der Verlängerung gewinnen.

Das 2. HE von Tim Platthaus und das Mixed mit Tom Aulbach und Emilia Eizenhöfer waren relativ klare Angelegenheiten für die Dortelweiler, sodass das Spiel am Ende mit 5:3 an Dortelweil ging. Gelegenheit es besser zu machen haben die BVHG’ler am 20. Oktober im Auswärtsspiel gegen die SG Anspach.

Posted in Jugend 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.