Knapp verloren…

Leider wurde das heutige Spiel durch Agnes‘ Abwesenheit in letzter Minute schwierig.

TG Hanau 5-3 BVG Goldbach/Laufach III  
 

Während Peter und Klaus (der für Thomas eingesprungen war) ihr Doppel ohne große Probleme gewannen, hatten Marco und Laurent einen schweren Start in ihr Spiel und mussten den ersten Satz deutlich abgeben.
Aber der Rest des Spiels war viel besser und nach einem großartigen zweiten Satz, der mit 30-28 gewonnen wurde, mussten sie sich im letzten Spiel mit 21-19 geschlagen geben.

Peter spielte einen guten ersten Satz, den er mit 22-20 verlor, bevor er das zweite Spiel abgeben musste.

Klaus und Lisa (Annas Ersatz), die noch nie zusammen gespielt haben, konnten mit ihren Gegnern nicht mithalten.

Marco und Laurent konnten sich im Einzel problemlos gegen zwei Brüder durchsetzen und letztlich eine knappe Niederlage für die Mannschaft zulassen.

Mit zwei Niederlagen stehen wir am Tabellenende, während es heute so aussah, als ob ein anderer Platz möglich wäre.

Vielen Dank an Lisa und Klaus für die Unterstützung heute !

Veröffentlicht in 3.Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.