Klare Niederlage der Schüler in Unterliederbach

Schüler U13 Bezirksliga C1:

TG Unterliederbach 2  –  BVG      6 : 0

Zum Saisonauftakt, bekam die U13-Mannschaft eine harte Nuss vorgesetzt, die eigentlich nicht zu knacken war. Beim Auswärtsspiel merkte man schnell, dass die Unterliederbacher schon „voll im Saft standen“, während für die BVG’ler nach den Ferien die Badmintonsaison erst langsam wieder anläuft. Schon nach den beiden Doppeln war klar, dass es nichts zu erben geben würde. Die Hausherren zeigten auch im Einzel keine Schwäche und holten auch diese vier Spiele glatt in zwei Sätzen. Damit heißt es: Mund abputzen und am kommenden Sonntag gegen Friedrichsdorf wieder einen Neuanlauf unternehmen.

Veröffentlicht in Schüler 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.