Deftiges 0:8 für die 2. Jugendmannschaft in Hofheim

Jugend Bezirksliga A

TV Hofheim                           – BVG Goldbach/Laufach 2               8 : 0

Auf dem Papier stand eine deutliche Klatsche in Hofheim. Doch wenn man einige Spiele im Detail betrachtet, so hätte das 0:8 nicht sein müssen. Das zweite Doppel von Michael und Tim ging erst im dritten Satz verloren. Nicht viel besser erging es Melissa im Einzel. Dem schloß sich auch noch Alexander Groß im dritten Einzel an (6:21 / 21:10 / 18:21). Auch Michael Muschinski im zweiten Einzel (15:21 / 18:21) und das Mixed Tim Chudaska / Luna Dorier (18:21 / 17:21 waren nicht gerade chancenlos. In einer Woche tritt das Team erneut auswärts an. Dann gilt es gegen den ebenfalls noch punktlosen Tabellennachbarn Kelkheim endlich die ersten Zähler einzufahren.

Posted in Jugend 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.