Spielbericht TV Langenselbold gegen BVG Goldbach/Laufach 3:

Gegen den Aufsteiger haben wir die höchste Niederlage in der Vorrunde kassiert. Einzig die Damen konnten Punkten. Im DD Swetlana Muschinki und Tini Berger gewannen in drei Sätzen mit 21:23, 25:23 und im dritten klar mit 21:11. Einen weiteren Punkt steuerte Melani Muschinski im DE bei. Sie gewann locker mit 21:13 und 21:9. Bei den Herren konnte in diesem Spiel keiner sein Spiel gewinnen.

Das 1.HD, das MX und das 3.HE wurde zwar erst im dritten Satz verloren, aber am Ende nichts zahlbares.

Das letzte Mixed Thoma/Berger

Ein Dankeschön an Melanie, die bei uns mitgeholfen hat und siegte und ein großes Dankeschön an Michael Thoma, auch wenn heute nicht gepunktet hat, der sein letztes Spiel für die BVG absolviert hat.

Michael Thoma vor seinem letzten Einsatz. Michael hat 30 Jahre für den TV Goldbach gespielt.

Posted in 3.Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.