Spielbericht BVG Goldbach/Laufach 3 gegen TV Soden/Stolzenberg:

Um 10:00 Uhr spielte die 3.Mannschaft gegen die Sodener und wie immer ging es heiß her. Diesmal mit dem glücklicherem Ende für die Sodener. Im 1.HD spielten heute Thomas Belle und Hans-Peter Schmitt und hatten mit 19:21 und 19:21 das nachsehen. Das DD von Tini Berger und Svetlana Muschinski glich aus. Sie gewannen mit 21:19 und 21:18. Das 2.HD bestritten Klaus Berger und Nicola Warncke. Auch hier reichte es nicht zu einem Sieg mit 13:21 und 19:21 mussten sie das Feld verlassen. Thomas musste sich im 1.HE in drei Sätze geschlagen geben. Mit 9:21, 21:15 und 4:21. Bei Hans-Peterim 2.HE lief es besser. Dieser konnte in drei Sätze gewinnen, wenn auch recht knapp. Ergebnis: 16:21, 21:19 und 22:20. Nicola im 3.HE machte es recht schnell und gewann mit 21:14 und 21:12. Jetzt hing alles am Mixed. Das Heute Tini und Klaus spielten und es wurde ein harter Kampf mit dem besseren Ende für die Sodener. Sie gewannen mit 17:21, 21:18 und 21:19. So reichte es diesmal nur zu einem 3:5.

Posted in 3.Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.