Spielbericht BVG Goldbach/Laufach 3 gegen TGS Offenbach-Bieber

Nachdem unter der Woche geklärt wurde, ob wir mit der Saison 2020/21 Corona bedingt starten können, stand unser Heimspiel gegen TGS Offenbach-Bieber 2 an.
Die Herren ließen in den Doppeln die Leistung vermissen, die wir sonst gewohnt sind.
Thomas Belle und Peter Fürste verloren das 1.HD mit 8:21 und 14:21 und auch Noah Eizenhöfer und Hans-Peter Schmitt machen es nicht besser 11:21 und 9:21 hieß es im 2.HD. Auch bei den Herreneinzeln ging nicht viel. Noah im 1.HE verlor 12:21 und 10:21. Thomas im 2.HE schaffte es in den dritten Satz, aber ein Sieg sprang nicht heraus. Mit 18:21, 21:19 und 15:21 musste er dem Gegner den Vortritt lassen. Peter im 3.HE war dran, mit 18:21 und 23:25 ist das Spiel aber auch verloren.
Einzig unsere Damen brachten ihre Leistung: Swetlana Muschinski und Tini Berger gewannen das DD klar mit 21:9 und 21:11. Auch das DE von Swetlana ging mit 21:16 und 21:10 an den BVG und im Mixed konnten Tini und Hans-Peter punkten 21:12 und 21:10. Mit dieser 3:5 Niederlage starteten wir nicht optimal in die Verbandsrunde.

Veröffentlicht in 3.Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.