BVG Goldbach-Laufach 2 zieht in die 3. Pokalrunde ein

Am Freitag den 06.11.2015 durfte unsere Mannschaft nun auch endlich in die Bezirkspokalrunde einsteigen. In der ersten Pokalauslosung gab es ein Freilos für den BVG.

Die ersten Matches brachten durch überzeugende Leistungen unserer jungen Akteure einen gelungenen Start.
Den Anfang machten Lisa-Marie Fuchs und Victoria Schenkel im DD.  Die Beiden spielten ihre Stärken aus und holten mit 21:18 und 21:15 den Sieg.
Nico Maidhof und Manuel Langenstein kamen im 2. HD zum Einsatz. Nach einigen irrwitzigen Ballwechseln ging das Spiel mit 21:14 und 21:11 an unser Team.
Anschließend startete Nico Maidhof in das 2. HE und konnte mit zwei deutlichen Sätzen einen weiteren Punkt erspielen.

Spannender gestaltete sich das Dameneinzel. Victoria hatte gegen ihre starke Gegnerin mit 21:12 einen schwierigen ersten Satz. Daraufhin konzentrierte sie sich auf besseren Spielaufbau
und glich hervorragend aus. Im Entscheidungssatz gab Victoria weiterhin den Takt vor, doch die ‚Big-Points‘ holte ihre Konkurrentin. (21:23)

Ähnlich schwer machte es sich Manuel im 3. HE. Nach ideenreichem Beginn (21:14) klappte im Folgesatz nicht viel (19:21). Doch schlussendlich wurde der dritte Satz (21:10) gewonnen.

Im 1. HD hatten Thomas Belle und Lukas Zentgraf gegen ihre starken Gegner einen schweren Stand. (17:21) ; (10:21)

Auf besseres Gelingen eiferte Thomas mit Lisa-Marie im Mixed. Beide Sätze wurden deutlich gewonnen und somit das 5:3 klar gemacht.

Letztlich hätte Lukas im 1. HE sogar noch auf 6:2 erhöhen können. Nach knappem ersten Satz (19:21) kam Lukas zurück (21:13) musste nach intensiven Ballwechseln allerdings abgeben. (13:21)

Posted in Aktive, Allgemein, Spielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.