Hösbacher Nachrichten 09.04.2020

Ausgangsbeschränkung
ist keine Ausfahrtsbeschränkung…

scheint sich mancher Autofahrer auf der Hauptstraße zu denken. Im Vergleich zur letzten Woche lag die durchschnittliche tägliche Verkehrsbelastung von Montag bis Freitag bei 7400 Fahrzeugen, das sind täglich ca. 650 Fahrzeuge mehr als vergangene Woche.

Aber Radfahrer und Fußgänger sind erfreulicherweise so viele wie noch nie im Baustellenbereich auf der Hauptstraße unterwegs.

Danke!

Weiter so, steigt auch in Zeiten von Corona, wo und wann immer es geht auf das Fahrrad um. Natürlich aber im Rahmen der angeordneten Ausgangsbeschränkungen!
Eure Gesundheit und die Umwelt werden es Euch Danken. Denn mit dem Fahrrad hält man automatisch Abstand und ist damit fast nicht dem Ansteckungsrisiko ausgesetzt, außerdem werden das Herzkreislauf- und das Immunsystem gestärkt.

Bleibt gesund und tretet kräftig in die Pedale!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.