BVG Goldbach-Laufach 2: Unentschieden gegen Klein-Krotzenburg

Den Anfang machten Nico Maidhof und Manuel Langenstein im 2. HD. Mit konzentriertem Einstieg konnten die beiden den ersten Satz mit 21:16 gewinnen. Anschließend wurde der erste Punkt gesichert (21:14).

Weiter machten Lisa-Marie Fuchs und Victoria Schenkel im DD. Mit knappem Beginn (21:19) konnte der erste Satz entschieden werden. In den beiden folgenden Sätzen (8:21);(11:21) verloren Sie den roten Faden. Unsere Gäste konnten somit ausgleichen.

Im 1. HD standen Lukas Zentgraf und Thomas Belle ihren starken Kontrahenten gegenüber.
Somit ging der erste Satz mit 12:21 aus. Im darauf folgenden Satz konnte trotz Leistungssteigerung kein Erfolg für den BVG verbucht werden.

Auch im Einzel konnte sich Lukas Zentgraf nach einem 21:12 für den Gegner ins Spiel zurückkämpfen, gab aber den zweiten Satz in der Verlängerung mit 22:24 für Klein-Krotzenburg ab.

Victoria Schenkel hingegen konnte in ihrem Einzel mit einem souveränen 21:10 und 21:16 ihrer Gegnerin standhalten und brachte den BVG in Führung.

Nico Maidhof baute diese aus und entschied sein Einzel mit 21:11 und 21:15 für sich.

Auch Manuel Langenstein konnte sein Einzel in drei nervenaufreibenden Sätzen mit 10:21, 26:24 und 21:16 für sich entscheiden.

Im Mixed mussten sich Thomas & Lisa-Marie mit 16:21 und 17:21 leider geschlagen geben.

Am Ende überraschte die 2. Mannschaft des BVG mit einem Unentschieden gegen den, bis dahin ungeschlagenen, Zweiten der Bezirksliga.

Ergebnisse sind nachzulesen unter turnier.de

Posted in Aktive, Allgemein, Spielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.