BVG Goldbach-Laufach 2: Unentschieden gegen den BV Frankfurt 06

Leider konnte die zweite Mannschaft ihren Erfolg gegen den BV Frankfurt 06 in der Pokalrunde nicht wiederholen und musste sich mit einem Unentschieden zufrieden geben.

Im ersten Herrendoppel unterlagen Thomas Belle  und Lukas Zentgraf nach einem spannenden Spiel (26:28) ; (14:21) den  Gästen aus Frankfurt.

Die Damen hingegen konnten im Doppel ihre Überlegenheit erneut demonstrieren und schlugen ihre Gegner mit einem 21:15 und einem deutlichen 21:4.

Auch Manuel Langenstein und Nico Maidhof hatten an diesem Tage ein gutes Händchen und entschieden nach einem schwierigen Drei-Satz-Spiel mit (21:14); (14:21) ;(21:19).

Das dritte Herreneinzel konnte Manuel (21:19) ;(21:14) für sich entscheiden.

Victoria befand sich wieder einmal in Topform und gewann das Dameneinzel mit einem klaren 21:7 und 21:8.

Den Punkt im zweiten Herreneinzel konnten uns die Gastmannschaft diesmal abnehmen. Nico musste sich mit einem 21:11 und 21:8 geschlagen geben.

Im Mixed konnten Thomas und Lisa zunächst im ersten Satz mit 21:18 an ihrer Leistung aus der Pokalrunde anknüpfen, jedoch kämpften sich die Gegner mit einem 21:14 und einem 21:11 zurück und holten einen weiteren Punkt.

Spannend wurde es nun zwischen Lukas Zentgraf und seinem Gegenüber im 1. HE. Nach anfänglicher Überlegenheit des Gegners (12:21), kämpfte sich Lukas nach intensiven Laufduellen ins Spiel zurück (21:12).
Somit kam es wie beim ersten Aufeinandertreffen zum 3. Satz. Diesen mussten wir trotz hervorragender Unterstützung der Zuschauer und Teammitglieder abgeben. (21:23)

Ergebnisse sind nachzulesen unter turnier.de

Die nächsten Spiele:  Samstag 28.11.15 17:30 Uhr zu Gast beim BV Stockstadt-Zellhausen 1. 
                                     Sonntag 29.11.15 10:00 Uhr  zu Hause gegen Hainhausen 1. 

Posted in Aktive, Allgemein, Spielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.