BVG Jugend 3: knapp verloren

TG Dietesheim 3:5 BVG Jugend 3  
Bericht: Zum zweiten Rückrundenspiel mußte unsere 3. Jugend ersatzgeschwächt nach Dietesheim .Für Alexander Groß sprang unser Neuling Marc Schillinger ein .
Leider wurde das Spiel mit 5:3 verloren ,wobei aber ein Punkt möglich gewesen wäre .Die Siegpunkte spielten im Mixed, Hannah und Johannes ,sie gewannen in drei Sätzen ,im Damen Doppel ,Emilia und Luna auch sie gewannen in drei Sätzen und Nicolai im Einzel deutlich.
Das erste Herren Doppel wurde in drei Sätzen und das zweite nur knapp in zwei Sätzen verloren .

 

Posted in Jügend 3, Jugend und Schüler, Spielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.