2 Podestplätze auf der 3. Bezirksrangliste

Am Faschingswochenende ging ein sehr kleines Teilnehmerfeld der BVG an den Start der 3. Bezirksrangliste in Walldorf bzw. Anspach. Dem „Mini-Team“ gelangen aber erneut zwei Podestplätze. Jette Bittner holte sich Rang 2 mit Partnerin Sanchi Sadana in einem recht ausgeglichenen Teilnehmerfeld. Und das eine Altersklasse höher in der U15. Eric Steiner und Emilia Eizenhöfer schafften im Mixed U15 zum zweiten Mal den Einzug ins Halbfinale und belegten am Ende Rang 4. Eric Steiner startete mit einem Sieg ins Einzel U15. Durch eine Niederlage in der zweiten Runde rutschte er in die Trostrunde und erspielte sich dort Platz 17. Luca Wilzbach konnte dieses Mal seine Topplatzierung im Einzel der U17 nicht wiederholen. Im Achtelfinale unterlag er dem späteren Drittplatzierten. In der Trostrunde war er noch einmal erfolgreich und beendete das Turnier auf Platz 13. Dafür erreichten Johannes Werner / Nicolai Klöppel eine Platzierung unter den besten Acht Doppeln. Nach ihrem Auftaktsieg unterlagen sie zwar im Viertelfinale deutlich, erreichten aber durch einen Erfolg in der Trostrunde noch das Spiel um Platz 8. Unser jüngster Starter, Alexander Dripke, hatte in der U13 einen schweren Stand. Nach zwei Niederlagen musste er sich mit Rang 25 begnügen.

Altersklasse U17:

Jungeneinzel:

Platz 13:          Luca Wilzbach

Jungendoppel:

Platz 8:            Nicolai Klöppel / Johannes Werner

 

Altersklasse U15:

Jungeneinzel: 

Platz 17:          Eric Steiner

Mädchendoppel:

Platz 2:            Jette Bittner / Sanchi Sadana (TG Unterliederbach)

Mixed:

Platz 4:            Eric Steiner / Emilia Eizenhöfer

 

Altersklasse U13:

Jungeneinzel:

Platz 25:          Alexander Dripke

Posted in Turniere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.